"Siegesserie geht weiter, 6:2 Sieg in Warzen"

"Siegesserie geht weiter, 6:2 Sieg in Warzen"

1. Herren VfL Sehlem 10.10.2021

Riehetaler überzeugen auch in Warzen

Mit einem verdienten 6:2,(3:0) Auswärtssieg kehrten die Riehetaler nach Sehlem zurück.

Wie schon in der Vorwoche legten die Mannen um Mittelfeld Regisseur Dennis Schumann einen Blitzstart hin,nach Pass von Mika Holz erzielte Max Hartmann mit einem satten Schuß in den Torwinkel das 1:0 für seine Farben.(2.Min)

Mika Holz hatte Pech und traf mit seinem Schuß nur die Torlatte.(12.Min)

Nach einem Freistoss von Dennis Schumann erzielte VfL Spielertrainer Mirco Weiß mit dem Hinterkopf das 2:0 für die Sehlemer.(15.Min)

Bei einem Kopfball Duell nach einem Eckstoß für Warzen zog sich VfL Spielertrainer Mirco Weiß eine Platzwunde an der Schläfe zu und konnte nicht weiterspielen,für ihn musste jetzt Malte Schaper ran, was aber am Spiel der Sehlemer nichts änderte.(21.Min)

Im Gegenteil,nach einem schön vorgetragenen Angriff über die rechte Seite und einem Schußversuch von Jill Baumgart herrschte völlige Verwirrung in der Warzener Hintermanschaft, die Dennis Schumann aus kurzer Distanz zum 3:0 für die Riehtaler nutzen konnte.(24.Min)

Bis auf den besagten Eckstoss, war von den Warzenern offensiv in Hälfte eins nicht viel zu sehen, alles andere wurde von der gesamten Sehlemer Mannschaft weg verteidigt,so das mit diesem Spielstand die Seiten gewechselt wurden.

Nach der Pause drängten die Warzener auf den Anschlußtreffer, der ihnen nach einem Freistoss und einer Unachtsamkeit in der VfL Abwehr durch Matthias Senne auch gelang.(57.Min)

Der Druck der Heimelf nahm zwar zu, aber die VfL Defensive hielt dem Stand.

Nach Querpass von Jill Baumgardt erzielte Dennis Schumann mit einem platzierten 18m Flachschuss ins untere linke Toreck und seinem zweiten Treffer das 4:1 für die Riehetaler.(71.Min)

Mit seinem dritten Assist setzte Jill Baumgardt Mika Holz ein, der das 5:1 für Sehlem erzielte.(82.Min)

Nach schönem Pass von Malte Schaper und Zuspiel von Max Hartmann schnürte auch Mika Holz mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack zum 6:1.(85.Min)

Die Warzener konnten noch durch einen Foulelfmeter geschossen von Sven Weissflog auf 6:2 verkürzen, das war auch der Endstand.(87.Min)

Am Ende ein völlig verdienter Auswärtssieg mit einer tollen Manschaftsleistung auf die sich aufbauen lässt.

Der 4. Sieg in Folge!

Hut ab Jungs,weiter so!!!

 

 

 

 

TSV Warzen

2 : 6

VFL Sehlem

Sonntag, 10. Oktober 2021 · 15:00 Uhr

1. Kreisklasse Hildesheim St. C · 08. Spieltag

Schiedsrichter: Thorsten Börner Zuschauer: 80

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.