"Riehetaler spielen Aufstiegsrunde zur Kreisliga"

"Riehetaler spielen Aufstiegsrunde zur Kreisliga"

1. Herren VfL Sehlem 11.04.2022

"Sehlemer schaffen noch noch den Sprung auf Platz 3"

Durch den 3:1,(2:0) Auswärtssieg beim TSV Eberholzen und den gleichzeitigen Niederlagen vom VfR Bornum gegen Freden und der Bezirksliga Reserve vom FC Ambergau/Volkersheim gegen MTV Almstedt II schaffen die Riehetaler den Sprung auf Platz 3 und spielen zusammen mit dem SV Freden und dem SV Bockenem 2007 in der Aufstiegsrunde zur Kreisliga!

Glückwunsch und viel Erfolg!!

Kleine Anekdote am Rande:

Klar war, das wir unser Spiel in Eberholzen gewinnen mussten, aber gleichzeitig auf Hilfe von Freden und Almstedt angewiesen waren, das aber im Spiel Almstedt II gegen Ambergau/Volkersheim 4:1, die Torschützen Julian und Jannik Seewald,sowie 2x Kevin Almstadt,die alle mal für den VfL gespielt haben,undR uns damit sehr geholfen haben.

Vielen Dank dafür!!!!

TSV Eberholzen

1 : 3

VFL Sehlem

Sonntag, 10. April 2022 · 15:00 Uhr

1. Kreisklasse Hildesheim St. C · 18. Spieltag

Schiedsrichter: Rene Döbber

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.